Bilder von der Gewerbeschau sind in der Bildergallerie

Pünktlich um 14.00 Uhr wurde am Samstag den 21. Juli 2012 von Thomas Reis die 3. Hohenwarter Gewerbeschau eröffnet.

Der 1. Vorsitzende der Paartaler-Gewerbevereinigung Hohenwart, Herr Thomas Reis, konnte neben MdL Erika Görlitz, den Landräten aus Pfaffenhofen/Ilm und Neuburg-Schrobenhausen Herrn Martin Wolf und Herrn Roland Weigert, 1. Bürgermeister Manfred Russer, Hohenwart, Altbürgermeister Ludwig Ade, die Bürgermeisterkollegen aus Reichertshausen, Waidhofen, Gachenbach, die Spargelkönigin, die Blütenkönigin, die Bayerische Vizekartoffelkönigin, die Vorstände der Hallertauer Volksbank und der Stadtsparkasse Schrobenhausen Herrn Walter Zillner und Herrn Hans Tomani den Wirtschaftsreferenten und den Vorsitzenden ILM des Landratsamtes Pfaffenhofen, den Festwirt Herrn Andreas Kellner, den Gesamtleiter von Regens Wagner Herrn Willi Käser, Sr. Antonette König, Frau Angelika Doenicke von Regens Wagner Schule, die Filialleiter der Hallertauer Volksbank Herrn Andreas Hammerl und von der Stadtsparkasse Hohenwart Herrn Tyroller, von IN-TV Redakteur Herr Heinz Hollenberger, alle Gemeinderäte und Vereinsvorsitzende, sowie die FFW Kommandanten, Geschäftsleiter des Marktes Hohenwart Herrn Ernst Petz begrüßen.

Mit 65 Ausstellern war eine Steigerung der Aussteller  von 40 % gegenüber 2010 zu verzeichnen. Trotz anfänglicher Zweifel ist es gelungen, die Gewerbeschau in Hohenwart fest zu etablieren, man muss hier auch dem 2. Vorsitzenden Herrn Josef Galli als „Triebfeder“ danken und Sabine Schmidmeir für die gute Organisation dieser Gewerbeschau.

Die Aussteller kamen aus den Bereichen Handwerk, Tourismus, Mode, Energietechnik, Floristik, Kunsthandwerk , das  Rahmenprogramm mit orientalischem Tanz, Modenschau, Energieberatung, Marionettentheater und Kinderschminken, einer Minibaustelle und einer Teleskophebebühne, mit der man in Höhe von  30 m Hohenwart und das gesamte Paartal aus der Vogelperspektive betrachten konnte. Für alle war etwas dabei, für Kaffee und Kuchen sorgte das Projekt Cafe von Regens Wagner. Die Messe wurde von ca. 4.000 Personen besucht, positiv überrascht zeigten sie die Organisatoren darüber, dass das zeitgleich veranstaltete Hof- und Betriebsfest in Deimhausen offenbar regen Zulauf zur Gewerbeschau in Hohenwart ausgelöst hat, insofern konnten durchaus Synergieeffekte erzielt werden.


Herzlichen Dank für die großzügige Spende

Der Verein der Freunde und Förderer von Regens Wagner Hohenwart e.V., der Paartaler Gewerbeverband Hohenwart e.V. und die Marktgemeinde Hohenwart bedanken sich bei der Firma Rieder-Liftverleih, Färberstr. 2, 85276 Pfaffenhofen/Ilm recht herzlich für die die großzügige Spende anlässlich der 3.Hohenwarter Gewerbeschau. Die Firma Rieder-Liftverleih hat den Erlös aus den Liftfahrten durch privates Engagement aufgestockt.

Internet-Adressen der Teilnehmer 2012

EMail-Adressen (soweit keine Internetseite vorhanden) der Teilnehmer